Workshop – Gut zu Schultern

Unsere Schultern sind wahre Alleskönner.

Sie haben einen grossen Bewegungsradius, der uns erlaubt, uns hoch zu strecken und uns auch mal zwischen den Schulterblättern zu kratzen.

Oft lastet aber zu viel auf unseren Schultern, dies zeigen sie uns mit Schmerzen bei bestimmten Bewegungen, manchmal sogar, wenn wir im Schlaf drauf liegen. Unser Alltag ist meist so eingerichtet, dass wir wenig Kraft in der oberen Extremität benötigen. Wenn wir dann ein handwerkliches oder sportliches Hobby haben, ist es oft einseitig belastend oder wir haben immer eine ähnliche Bewegung, die wir ausführen. Ebenso bei langer Schreibtischarbeit. Genau deshalb ist es wichtig, gut zu den Schultern zu sein.

In diesem Kurs lernen sie:

  • Die Grundvoraussetzung für eine gute Schulterfunktion
  • Die wichtigsten Übungen für die Beweglichkeit
  • Wie sie die Schultern im Alltag ökonomisch einsetzen
  • Auf was sie beim Yoga/im Krafttraining achten sollten

Der Workshop beinhaltet eine kurze Pause und für die Nacharbeit wird eine Zusammenfassung nachgereicht.

Leitung: Claudia Röger |
Buchungsanleitung
  1. Klicken Sie auf die Bezeichnung des Workshops, und danach auf Weiter
  2. Geben Sie Vorname, Nachname und E-Mail-Adresse ein
  3. Wählen Sie die Zahlungsmethode Kreditkarte und geben Sie die Angaben zur Kreditkarte ein und klicken Sie auf Bestätigen
  4. Sie erhalten eine E-Mail mit Bestätigung sowie, falls es sich um einen Zoom-Workshop handelt, den Zoom Link.

Buchen