Workshop – Gangschule

Gehen – die ureigenste Form der Fortbewegung. Den gesamten Körper nach genialem Bauplan genutzt, bringt uns das Gehen nicht nur vorwärts, sondern unterhält dabei auch noch unsere Strukturen. Als Zweibeiner nutzen wir dabei die Spirale, um die grossartige Freiheit mit der dafür notwendigen Stabilität zu versehen.

Daher widmen wir dem Thema Gehen 2 Workshops nach Spiraldynamik®-Prinzip.

Der erste findet am Samstag 24. April von 09.00-11.30 Uhr statt. Das Ziel dieses Workshops ist es, bewusstes Gehen durch bildhafte Körperarbeit zu erlangen und in den Alltag zu integrieren. Denn somit wird eine tolle Basis zur Schonung aller Strukturen gelegt – Unabhängig davon, ob und wo Beschwerden vorhanden sind oder ob Spazieren, Joggen oder hauptsächlich andere Fortbewegungsmittel tägliches Brot sind.

Der zweite ist als Serie über 3 Mittwoche verteilt: 16.06, 23.06, 30.06 jeweils von 17.30-19.00 Uhr. In diesem 3-teiligen Workshop beleuchten wir das Thema Gang mittels verschiedener Fokuspunkte: Fuss, Becken, Oberkörper. Jeder Teil steht an einem Abend im Zentrum der Aufmerksamkeit. So können wir die Funktionen für optimales Gehen herauskitzeln.

Die beiden Workshops ergänzen sich und können auch im Paket mit Rabatt gebucht werden.

Die beiden Workshops Gangschule werden draussen stattfinden. 

Leitung: Sibylle Iseli |
Buchungsanleitung
  1. Klicken Sie auf die Bezeichnung des Workshops, und danach auf Weiter
  2. Geben Sie Vorname, Nachname und E-Mail-Adresse ein
  3. Wählen Sie die Zahlungsmethode Kreditkarte und geben Sie die Angaben zur Kreditkarte ein und klicken Sie auf Bestätigen
  4. Sie erhalten eine E-Mail mit Bestätigung sowie, falls es sich um einen Zoom-Workshop handelt, den Zoom Link.

Buchen